Sanierung der Uferpartie Horn am Türlersee

Die alten Betonbauten welche vor Jahrzehnten für den Schutz des Hornes eingebaut worden sind und die Badeplattform bildeten wurden baufällig. Ebenso hat die Erosion der Uferpartie geschadet. Aufgrund dieser Situation hat die Gemeinde Hausen a.A., die Fachstelle Naturschutz des Kantons Zürich und den Türlerseeschutzverband im Winter/Frühling 2008/2009 die Uferpartie des Horns renatuiert: 

Mit Kieselschüttung und Lahnungen wurde die Uferpartie renaturiert und die Einwasserungsrampe erneuert. Eine moderne Naturoase ist entstanden!

Like us on facebook