Frohe Festtage 2020

“Wird’s besser? Wird’s schlimmer? fragt man alljährlich. Seien wir ehrlich: Leben ist immer lebensgefährlich!”
(Erich Kästner)

Wir blicken auf ein turbulentes und anspruchsvolles Jahr 2020 zurück. Trotz allem war unser Türlersee immer ein Ort, wo man Willkommen war. Auch in diesem Jahr dürfen wir auf wunderschöne und erholsame Momente am See zurückdenken. Das Jahr 2020 hat uns allen gezeigt, dass nicht alles was wir haben selbstverständlich ist. Wir mussten uns alle anpassen und immer wieder neu erfinden. Umso wichtiger ist es dadurch ein Kleinod der Natur, unseren Türlersee, zu haben wo die Zeit vielleicht einen kleinen Moment stillsteht. Wo man in sich gehen und die Kraft der Natur in sich aufnehmen kann.

Das Jahr neigt sich nun dem Ende zu und wir empfinden sehr viel Dankbarkeit. Wir sind dankbar für die Besucher und Besucherinnen des Sees, welche die Natur geniessen und Sorge zu ihr tragen. Dankbar sind wir auch für die vielen geleisteten Stunden unserer Schutzwarte, welche immer ein wachsames Auge auf unseren Türlersee haben. Unser Vorstand hat auch in diesem Jahr alles gegeben, Vielen Dank für die vielen Stunden.

Wir freuen uns Sie alle auch im Jahr 2021 am Türlersee begrüssen zu dürfen. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie besinnliche Festtage und einen guten Start ins 2021.

Ihr Präsident
Marco Strebel

PS: Beim ein oder anderen Winterspaziergang treffen Sie vielleicht auf einige Wildkräuter. Der Originaltext stammt von:
Wilder Wegesrand

„Frohe Festtage 2020“ weiterlesen